FASD?… Obwohl sich hinter diesem Begriff die häufigste angeborene Behinderung versteckt, vielleicht noch nie vorher gehört? Fetale Alkoholspektrum-Störungen (Fetal Alcohol Spectrum Disorders, FASD) bedeuten diese vier Buchstaben.

Wenn werdende Mütter während der Schwangerschaft Alkohol trinken, besteht ein hohes Risiko, dass sie ein behindertes Kind auf die Welt bringen. Man kommt auf die Welt, und im Päckchen hat man von Anfang an so Einiges. Wie es ist, damit durch das Leben zu gehen; erzählt die neue Kolumne auf „Alles Münster“. Mit den Texten und Interviews von Iris Brandewiede, begleitet von meinen Bildern. Jeden Monat eine andere bemerkenswerte Person, mit ihrer ganz eigener Schattierung der FASD.

Und hier ist sie, meine erste Begegnung!

Die Kämpferin